RSS-Feed für diese FAQde.alt.mud - die FAQ

Alles über Multi-User-Dungeons.

de.alt.mud - die FAQ » Glossar

PK, Playerkill, PvP

(1 post)
  • Vor 10 Jahre von Birgit gestartet

  1. PK steht für "Playerkill", also das Angreifen und Töten der Spielfigur eines menschlichen Mitspielers. Das ist eine Verhaltensweise, die nicht in allen MUDs und von allen Mitspielenden geschätzt wird. Das Töten von Mitspielern wird mancherorts sanktioniert oder ist ganz verboten. Man sollte sich daher über die örtlichen Gepflogenheiten informieren, ehe man seinen Mitspielern mit Waffengewalt zuleibe rückt.

    PvP ist eine gebräuchliche Abkürzung für "Player versus Player", eine Spielweise, die routinemäßig den Widerstreit zwischen menschlichen Spielern beinhaltet. In einigen MUDs ist dies entweder verpönt oder verboten, während es in anderen zum Spiel gehört. Man suche sich daher ein MUD, dessen Regelwerk dem eigenen Geschmack nahekommt - dann hat man keinen Stress mit Leuten, die es anders lieber mögen als man selbst.

    vor 10 Jahre veröffentlicht #

 

 

 

RSS-Feed für dieses Thema

Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Beitrag zu schreiben.